Schnell & portofrei.
Alle Medien. Alle Verlage.

Detailsuche

Henssler / Höpfner / Orlowski

Der CGZP-Beschluss des Bundesarbeitsgerichts und seine tarifrechtlichen Folgen

Zugleich ein Beitrag zur Lehre vom fehlerhaften Tarifvertrag
Eine umfassende Untersuchung
Monographie 
2012. Buch. 96 S. Softcover
Nomos ISBN 978-3-8329-7590-6
Das Werk ist Teil der Reihe:
Gegenstand der vorliegenden Untersuchung ist die Frage, ob sich ein Arbeitgeber, der einen von der Tarifgemeinschaft Christlicher Gewerkschaften für Zeitarbeit und Personalserviceagenturen (CGZP) mit einem Arbeitgeberverband abgeschlossenen Tarifvertrag kraft (vermeintlicher) Tarifbindung oder schuldrechtlicher Bezugnahme angewendet hat, für die Vergangenheit auf den Tarifvertrag berufen kann.
Versandkostenfrei
lieferbar (3-5 Tage)
24,00 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/xtojr