Schnell & portofrei.
Alle Medien. Alle Verlage.

Detailsuche

Haack

Skript Schuldrecht BT 4

Unerlaubte Handlungen und Allgemeines Schadensrecht
2017
Das komplette Examenswissen
Lehrbuch/Studienliteratur 
20., überarbeitete Auflage 2017. Buch. XIV, 245 S. Softcover
Alpmann Schmidt ISBN 978-3-86752-549-7
Format (B x L): 19,5 x 24,9 cm
Gewicht: 541 g
Das Werk ist Teil der Reihe:
Auch in folgendem Set erhältlich:
Haack
Skript Schuldrecht BT 4 + Karteikarten Schuldrecht BT 4 - Set
Vorteile
  • Konzentration auf das Examenswissen
  • Optimale Verknüpfung von Fachwissen und Falllösung
  • Übersichtliche Schemata
  • Struktur- und Klausurhinweise

Zur Reihe
Alpmann Skripten - Das komplette Examenswissen

Zum Werk
Unerlaubte Handlungen und Allgemeines Schadensrecht sind zwei der wichtigsten Prüfungsgebiete in den zivilrechtlichen Klausuren und in der mündlichen Prüfung.
In diesem Skript werden alle deliktischen Anspruchsgrundlagen entsprechend ihrer examenswichtigen Bedeutung behandelt.
Aufbauschemata verdeutlichen Gliederung und Struktur; aktuelle Entwicklungen in der Rechtsprechung werden anhand von zahlreichen Fallbeispielen dargestellt.

Gleich aus welchem Grund Schadensersatz zu leisten ist: In jedem Fall kommt es auf die Kenntnis des Allgemeinen Schadensrechts an. Das Skript beantwortet alle prüfungsrelevanten Fragen hierzu:
  • Wann liegt ein Schaden vor?
  • Welches Interesse ist zu ersetzen: Erfüllungsinteresse? Vertrauensinteresse? Erhaltungsinteresse?
  • Hat der Schädiger den eingetretenen Schaden zurechenbar verursacht?
  • In welcher Art ist Schadensersatz zu leisten: Naturalrestitution (§§ 249, 250), oder Schadenskompensation (§ 251)?

Zielgruppe
Studierende
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
19,90 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/btsteh
Von link iconClaudia Haack, Rechtsanwältin und Repetitorin