Schnell & portofrei.
Alle Medien. Alle Verlage.

Detailsuche

Glenk

Genossenschaftsrecht • Lehrbuch

Systematik und Praxis des Genossenschaftswesens
Mit Mustersatzungen und praktischen Beispielen
Lehrbuch/Studienliteratur 
2., neubearbeitete Auflage 2013. Buch. XXX, 443 S. Softcover
C.H.BECK ISBN 978-3-406-63313-3
Format (B x L): 16,0 x 24,0 cm
Gewicht: 771 g
Das Werk ist Teil der Reihe:
  • "(...) Die gelungene Verbindung von Betriebswirtschaftslehre und Rechtswissenschaft ist ein weiterer Nachweis der hohen fachlichen und sprachlichen Kompetenz des Autors. Studenten der Rechts- und Wirtschaftswissenschaften, auch an Rechtspflegehochschulen, erhalten ein zuverlässiges Lehrbuch, weil es das gesamte Spektrum eines Unternehmens, von der Gründung bis zur Beendigung prägnant darstellt."
    Sven Tamoschus, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Strafrecht, in: Rpfleger 01/2014, zur 2. Auflage

  • Bereits die erste Auflage des Werkes erwies sich als zuverlässiger Begleiter bei der verantwortlichen Betreuung von gewerblichen und ländlichen Genossenschaften. Sie war von hohem Nutzen für die Gremienarbeit als Mitglied von Beiräten und Aufsichtsräten genossenschaftlicher Finanzinstitute - unter anderem der WGZ Düsseldorf, des Rheinisch-Westfälischen Genossenschaftsverbandes (RWGV) Bonn/ Münster und des Bundesverbandes der Deutschen Volksbanken und Raiffeisen-banken (BVR) Berlin. Die Erweiterung und Aktualisierung hat diesem Standardwerk gleichwohl gut getan. Neugründungen von Genossenschaften, beispielsweise im Energiesektor und das weiterhin stabile Wachstum der genossenschaftlichen Finanzgruppe in einem während der letzten Jahre krisenhaften Umfeld, werden das Interesse an dieser zweiten Auflage fördern. (...) Diesem rundherum gelungenen Werk ist weiteste Verbreitung, im Interesse einer weiterhin soliden Entwicklung des genossenschaftlichen Sektors, im Besonderen und der Wirtschaft im Allgemeinen zu wünschen."
    Gerhard K. Kötter in: Kreditwesen 21/2013, zur 2. Auflage

  • "(...) Sein Band ist flott geschrieben und hat den großen Vorzug, dass alle betriebswirtschaftlichen und rechtlichen Fragen umfassend und verständlich behandelt werden. (...)"
    Heinz Bauer in: BzAR 09/2013, zur 2. Auflage

  • "(...) Dieses Buch gehört in die Hand jedes Steuerberaters, da die Rechtsform „Genossenschaft" in der Beraterpraxis eine zunehmende und gewichtige Rolle einnimmt und ein neues Tätigkeitsfeld eröffnet!"
    in: NWB 19/2013, zur 2. Auflage

  • "(...) Wer dieses Buch studiert, findet eine gute Möglichkeit, sich dem Genossenschaftsgedanken und seiner Umsetzung in die Praxis erfolgreich zu nähern."
    Rechtsanwalt Dr. Matthias Wiemers in: GewArch 05/2013, zur 2. Auflage

  • "(...) Das Buch erhebt den Anspruch einer umfassenden Handlungsanleitung ohne Vollständigkeitsanspruch und löst diesen Anspruch aufgrund der jahrzehntelangen Tätigkeit des Verfassers in diesem Bereich auch ein. (...)Diese frisch geschriebene, sehr verständliche Darstellung der Genossenschaft enthält alles Wesentliche, was interessierte Leser aus der Sicht der Praxis über die Genossenschaft wissen müssen (und einiges mehr) und gibt der Praxis zahlreiche, interessante Anregungen."
    in: www.juralit.com 11.03.2013, zur 2. Auflage 2013

Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
44,90 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/vaelv
Von link iconHartmut Glenk, Direktor des Instituts für Genossenschaftswesen und Bankwirtschaft (IGB)