Schnell & portofrei.
Alle Medien. Alle Verlage.

Detailsuche
Ankündigung

Glanegger / Güroff

Gewerbesteuergesetz : GewStG

Kommentar
Alles zur Gewerbesteuer - griffig in einem Band
Kommentar 
9. Auflage 2017. Buch. Rund 1270 S. In Leinen
C.H.BECK ISBN 978-3-406-68871-3
Format (B x L): 12,8 x 19,4 cm
Das Werk ist Teil der Reihe:

Der Standardkommentar zum GewStG.



Alles zur Gewerbesteuer – griffig in einem Band.
Gewerbesteuer, Gewinnermittlung nach EStG und KStG, Gesellschaftsrecht, Umwandlungs(steuer)recht, Gemeinnützigkeit. Wer sich mit Gewerbesteuer beschäftigt, braucht mehr als »nur« eine Kommentierung des Gewerbesteuer­gesetzes. Im »Glanegger/Güroff« sind daher zusätzlich alle Vorschriften mit Schnittstellen zum GewStG mit erläutert.

 

Wertvolle Hilfen
Die Autoren sind erfahrene Finanzrichter, die u.a. wertvolle Hinweise für Rechtsmittel (Revision!) geben. Besonders hilfreich bei der täglichen Arbeit sind auch die zahlreichen Darstellungen in ABC-Form (Dauerschulden, gemeinnützige Zwecke, Miet- und Pachtzinsen, (nicht)selbständige Tätigkeit, öffentliche Unternehmen, verdeckte Gewinnausschüttungen u. a. mehr).

 

Zur Neuauflage
Die völlig neubearbeitete 9. Auflage berücksichtigt u.a. folgende Gesetzesänderungen:

  • KroatienAnpG
  • ZollkodexAnpG
  • SteueränderungsG 2015
  • BEPS-UmsG, u.a. mit dem neuen § 7a GewStG
  • Gesetz zur Weiterentwicklung der steuerlichen Verlustverrechnung bei Körperschaften

sowie umfangreiche Rechtsprechung, zahlreiche Verwaltungsanweisungen, einschließlich GewStH 2016, und einschlägige Literatur. 



Zielgruppe
Richter, Rechtsanwälte, Steuerberater, Finanzgerichte, Finanzverwaltung, Unternehmen, Kommunen.
1 Kundenbewertung
Versandkostenfrei
aktuellster Stand
vorbestellbar, wir liefern bei Erscheinen

Erscheint vsl. im Juli 2017

99,00 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/bjahqo
Hinweis: Die 8. Auflage (978-3-406-63334-8) ist nicht mehr erhältlich.
Von link iconGeorg Güroff, Vorsitzender Richter am Finanzgericht a.D., link iconDr. Johannes Selder, Richter am Bundesfinanzhof, und link iconDr. Ludwig Wagner, Richter am Finanzgericht