Schnell & portofrei.
Alle Medien. Alle Verlage.

Detailsuche

Fahr / Kaut / Brosius

Werbewirkung im Fernsehen II

Befunde aus der Medienforschung
Das Buch gibt einen Überblick über ausgewählte Forschungsergebnisse zur Werbewirkung im Fernsehen
Monographie 
2014. Buch. 241 S. Softcover
Nomos ISBN 978-3-8487-1296-0
Gewicht: 318 g
Das Werk ist Teil der Reihe:

Das Buch gibt einen Überblick über ausgewählte Forschungsergebnisse zur Werbewirkung im Fernsehen. Im Detail werden acht Studien zu Phänomenen der Fernsehwerbung vorgestellt, in denen die Wirkung von Erscheinungsformen (z.B. Sonderwerbeformen, Split Screen, Schleichwerbung), Gestaltungsmerkmalen (z.B. Narrativität, Idealbilder), der Einfluss des Programmumfelds auf die Werbewirkung sowie die Abgrenzungsleistung der Zuschauer untersucht werden.

 

Die Studien sind entstanden unter Mitarbeit von Frank Angermann, Thierry Backes, Maria Baum, Belinda Burgmeier, Beatrice Charrier, Tobias Hauptvogel, Andrea Meineke, Birgit Nössing und Alessia Sinzger.

 

Zielgruppen des Buches sind neben Kommunikationswissenschaftlern, Medienpsychologen und Wirtschaftswissenschaftlern auch das interessiert Fachpublikum angrenzender Disziplinen, Studierende der verschiedenen Fächer sowie Werbefachleute, die an akademischer Forschung zur Werbewirkung interessiert sind.

Versandkostenfrei
lieferbar (3-5 Tage)
39,00 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/befxlq