zur Startseite

schnell & portofrei
alle Medien aller Verlage

Detailsuche
Flexible Einsatzformen von Arbeitnehmern | Elert / Raspels (Hrsg.) | Buch (Cover)
Elert / Raspels (Hrsg.)

Flexible Einsatzformen von Arbeitnehmern

Der rechtssichere Umgang mit atypischen Beschäftigungsverhältnissen für Unternehmer

Nachschlagewerk zu atypischen Beschäftigungsverhältnissen
Handbuch 
2013. Buch. LXVI, 892 S. Gebunden
De Gruyter ISBN 978-3-11-026145-5
Format (B x L): 24 x 17 cm
Das Werk ist Teil der Reihe:
Dieses Nachschlagewerk zu den atypischen Beschäftigungsverhältnissen:

 - erfasst die wesentlichen arbeitsrechtlichen Grundlagen und Problemstellungen,
 - vermittelt die wesentlichen Kenntnisse und Handlungsmöglichkeiten,
 - behandelt die lohnsteuer- und sozialversicherungsrechtlichen Aspekte,
 - beinhaltet Praxishinweise zu den besonderen „Fallstricken“.

Das Praxishandbuch „Flexible Einsatzformen von Arbeitnehmern“ richtet sich primär an den Praktiker in der Unternehmens- und Personalführung. Es bietet Know-How-Transfer im wohlverstandenen Sinne und soll als Arbeitshilfe und Informationsquelle erster Wahl bei der praktischen Arbeit dienen: fachlich fundiert, aber ohne wissenschaftlichen Ballast. Der richtige Umgang mit den arbeitsrechtlichen wie auch lohnsteuer- und sozialversicherungsrechtlichen Besonderheiten der Vielzahl von Sonder-Anstellungsverhältnissen stellt die Praktiker in der Unternehmens- und Personalführung vor immer schwieriger werdende Aufgaben. So sind bei der Vorbereitung und Anbahnung, der Vertragsgestaltung, der Durchführung des Anstellungsverhältnisses sowie auch bei dessen Beendigung eine ganze Reihe - zumeist unbekannter - rechtlicher wie auch tatsächlicher Aspekte zu beachten.

Zielgruppe:

Unternehmer, Personalabteilungen, Rechtsanwälte, Justitiare, leitende Mitarbeiter in Unternehmen, Behörden und Verbänden, Unternehmens- und Rechtsberatungen, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer

Versandkostenfrei
sofort lieferbar!
129,95 €
inkl. MwSt.
Herausgegeben von link iconDr. Nicole Elert, PricewaterhouseCoopers Legal AG, Düsseldorf, und link iconPetra Raspels, PricewaterhouseCoopers AG, Düsseldorf