Schnell & portofrei.
Alle Medien. Alle Verlage.

Detailsuche
Ankündigung

Diehn

Notarkostenberechnungen

Muster und Erläuterungen zum Gerichts- und Notarkostengesetz (GNotKG)
Besonders praxisnah durch viele Musterberechnungen
Einzeldarstellung 
5. Auflage 2017. Buch. Rund 450 S. Softcover
C.H.BECK ISBN 978-3-406-71079-7
Format (B x L): 16,0 x 24,0 cm
Zum Werk 
Seit August 2013 gilt mit dem GNotKG ein völlig neues Notarkostenrecht. Diehns Notarkostenberechnungen haben sich binnen weniger Wochen zu einem Standardwerk zum GNotKG entwickelt. Es enthält für alle mit Notarkosten befasste Praktiker unentbehrliche Leitlinien zur Handhabung des neuen Rechts. Dabei steht die Praxis der Erstellung von Kostenberechnungen im Vordergrund:
Musterberechnungen mit umfangreichen Erläuterungen stellen an Hunderten von Fällen aus der notariellen Praxis die konkrete Handhabung des geltenden Kostenrechts dar.

Die Gebühren- und Auslagenberechnungen stammen aus allen Bereichen der notariellen Praxis:
  • Grundstücksrecht
  • Gesellschaftsrecht
  • Familienrecht
  • Erbrecht
  • Vollmachten, Zustimmungen
  • Sonstiges (Beratung, Entwürfe, vorzeitige Beendigung, Streitschlichtung etc.)
Zudem werden das Zitiergebot und die systematischen Grundlagen des GNotKG verständlich erläutert.

Vorteile auf einen Blick
  • Alle Musterberechnungen
  • sind ausnahmslos vollständig bis hin zu Auslagen/Umsatzsteuer
  • können ohne Weiteres auf den eigenen Fall übertragen werden
  • sind höchst aktuell und berücksichtigen die Kostenrechtsrechtspraxis und aktuelle Rechtsprechung zum GNotKG bis Mitte 2017
Zur Neuauflage
Die Neuauflage enthält
  • den elektronischen Rechtsverkehr in Grundbuchsachen
  • die seit Juni 2017 zwingende notarielle Prüfung der Eintragungsfähigkeit in allen Grundbuch- und Handelsregustersachen
  • zahlreiche neue Lösungen zu Praxisfragen, z.B. Verwahrung von Bürgschaften, Kaufvertrag nach Vorkaufsrechtsausübung, Finanzierungsgrundschulden ohne Entwurf, Liquidation, Massenanmeldungen, Treuhandverträge, Genehmigung von Stimmrechtsausübungen, begrenzte Unterhaltsregeln, All-Klauseln bei künftigem Vermögen etc.
  • enthält die Kostenrechtsprechung zum GNotKG bis Mitte 2017
  • berücksichtigt aktuelle Streitfragen aus der Literatur
Zielgruppe
Notare, Mitarbeiter von Notaren, Notarassessoren, Revisoren und Richter.
Versandkostenfrei
aktuellster Stand
vorbestellbar, wir liefern bei Erscheinen

Erscheint im Oktober 2017 (40. KW)

ca. 35,00 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/brudbh
Hinweis: Die 4. Auflage (978-3-406-68611-5) ist nicht mehr erhältlich.
Von link iconDr. Thomas Diehn, LL.M. (Harvard), Notar