Schnell & portofrei.
Alle Medien. Alle Verlage.

Detailsuche
Zurück zur Trefferliste

Bungartz

Interne Kontrollsysteme (IKS)

Basiswissen für den Aufsichtsrat
Leitfaden 
2016. Buch. 129 S. Hardcover
ESV ISBN 978-3-503-17122-4
Format (B x L): 15,8 x 19,5 cm
Gewicht: 253 g
Die Beurteilung der Wirksamkeit des Internen Kontrollsystems (IKS) durch den Aufsichtsrat wird nicht nur vom Deutschen Corporate Governance Kodex (DCGK) eingefordert. Auch das Aktiengesetz verpflichtet durch das BilMoG inzwischen explizit zu adäquater Aufsicht u.a. im Bereich IKS. Mangelnde Kenntnisse über das IKS können verantwortliche Mandatsträger in erhebliche Erklärungsnot bringen.

Wie sich Existenz, Aufbau und Funktionsfähigkeit eines IKS angemessen überwachen lassen, beschreibt Oliver Bungartz mit Fokus auf die professionelle Mandatsausübung.

  • Grundprinzipien interner Kontrollverfahren auf Basis des anerkannten COSO-Rahmenwerks
  • Zentrale IKS-Komponenten wie Kontrollumfeld, Risikobeurteilung, Kontrollaktivitäten, Information und Kommunikation sowie Überwachungsaktivitäten
  • Abgrenzung zu anderen Funktionsbereichen wie Risikomanagementsystem (RMS), Internes Revisionssystem (IRS) und Compliance-Management-System (CMS)
  • Beurteilungsmethoden und -modelle, von der Informationsbeschaffung über die Entscheidungsfindung bis zur Berichterstattung

Ein praxisorientierter Leitfaden mit vielen Arbeitshilfen, Übersichten und Checklisten, um die mit dem IKS verbundenen Aufsichtspflichten zuverlässig zu erfassen und souverän zu erfüllen.
Versandkostenfrei
lieferbar (3-5 Tage)
29,95 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/bmoqrq