Schnell & portofrei.
Alle Medien. Alle Verlage.

Detailsuche

Behringer

Compliance für Aufsichtsräte

Grundlagen – Verantwortlichkeiten – Haftung
Compliance nimmt auch den Aufsichtsrat und seine Mitglieder in die Pflicht.
Lehrbuch/Studienliteratur 
2016. Buch. 159 S. Hardcover
ESV ISBN 978-3-503-17058-6
Format (B x L): 13 x 19,5 cm
Gewicht: 282 g
Das Werk ist Teil der Reihe:

Compliance nimmt auch den Aufsichtsrat und seine Mitglieder in die Pflicht. Nicht nur die jüngsten Unternehmensskandale lassen Fragen nach einer effektiveren Kontrolle aufkommen. Auch die berechtigte Erwartung an Compliance-Abteilungen, ein Unternehmensgetriebe nicht mit bürokratischem Sand zu blockieren, rückt die Funktionalität des Compliance-Management-Systems (CMS) auf die Agenda.

 
Ausgerichtet auf die spezifischen Anforderungen an Mandatsträger zeigt Stefan Behringer, worauf bei der Überwachung der eingesetzten Compliance-Steuerung zu achten ist:
  • Grundlegende Aufgaben und Ziele des Compliance-Managements
  • Einrichtung eines CMS: Risikoanalyse, Instrumente, Organisation und Zertifizierung, insb. nach ISO 19600, IDW PS 980 und dem Hamburger Compliance-Modell
  • Verantwortlichkeiten von Compliance-Managern, Sorgfaltspflichten von Aufsichtsratsmitgliedern
  • Persönliche Haftung für Compliance-Vorfälle, Fehler und Fehlentscheidungen

Ein kompakter Leitfaden für Aufsichtsräte auf Kapital- und Arbeitnehmerseite – mit einem speziellen Fragenkatalog, um professionellen und rechtlichen Verpflichtungen systematisch nachzukommen.
 


Zielgruppe

Aufsichtsräte; Beiräte; Vorstände/Geschäftsleiter

Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
29,95 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/blpjco