Schnell & portofrei.
Alle Medien. Alle Verlage.

Detailsuche
Toptitel

BGB Werkvertrag §§ 631-651

Bauvertrag, Verbraucherbauvertrag, Architekten- und Ingenieurvertrag, Bauträgervertrag
Der aktuelle beck-online.GROSSKOMMENTAR zur Reform
Kommentar 
2018. Buch. XXI, 2223 S. Hardcover
C.H.BECK ISBN 978-3-406-70741-4
Format (B x L): 16,0 x 24,0 cm
Gewicht: 1827 g
Das Werk ist Teil der Reihe:
  • "(...) Eine vollständige Behandlung des neuen Bauvertragsrechts, die Erfassung der umfangreichen bisher zum Werkvertragsrecht ergangenen Rechtsprechung sowie zahlreiche Praxishinweise machen den Kommentar zu einem hervorragenden Nachschlagewerk."
    in: Haus & Grund Freiburg 03/2018, zur 1. Auflage 2018


  • "(...) Mit der systematischen Darstellung des Werkvertragsrechts bietet der BeckOGK "Werkvertragsrecht" ein hervorragendes und umfassendes Nachschlagewerk zu der Gesamtproblematik des Baurechts auf Basis der neuen Regelungen. Die rechtsdogmatischen Ausführungen unter Berücksichtigung der bisherigen Rechtsprechung und die zahlreichen Praxishinweise machen das Werk zu einem unentbehrlichen Arbeitsmittel."
    in: BTGA Rundschreiben Recht 02/2018, zur 1. Auflage 2017
     
  • Das neue Bauvertragsrecht: Schnellschuss oder gelungene Reform?

    Bauvorhaben bekommen durch das Bauvertragsrecht ab Januar 2018 neue Spielregeln. Im Interview mit beck-shop.de analysiert Harald Reiter, Richter am Bundesgerichtshof, die wichtigsten neuen Regelungen.
    Der Autor im beck-online.GROSSKOMMENTAR zum Zivilrecht und Herausgeber des Abschnitts zum Werkvertragsrecht, benennt aber auch klar die Schwachpunkte des Gesetzes.
    Ein Detail hat den erfahrenen Richter sogar „regelrecht entsetzt“, wie er im Interview verrät.

    Das vollständige Interview mit Harald Reiter, Richter am Bundesgerichtshof, zum Werkvertragsrecht hier lesen

Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
Standardwerk
199,00 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/bnkhma
Auch online verfügbar:
Gesamtherausgeber: link iconProf. Dr. Beate Gsell, link iconProf. Dr. Wolfgang Krüger, Vorsitzender Richter am Bundesgerichtshof a.D., link iconProf. Dr. Stephan Lorenz und link iconProf. Dr. Jörg Mayer, weiland Notar. Herausgeber: link iconHarald Reiter, Richter am Bundesgerichtshof. Die Bearbeiter: link iconHans-Peter Bernhard, Rechtsanwalt, link iconDr. Simon Bulla, Rechtsanwalt, link iconAlbrecht Kober, Vorsitzender Richter am Oberlandesgericht a.D., link iconDr. Michael Kögl, Rechtsanwalt, link iconManfred Lutzenberger, Rechtsanwalt, link iconBarbara Merkle, Richterin am Oberlandesgericht, link iconDr. Gerhard Molt, Rechtsanwalt, link iconDr. Achim Mundt, Rechtsanwalt, link iconUrsula Raab-Gaudin, Vizepräsidentin des Landgerichts, link iconHans-Joachim Rast, Vorsitzender Richter am Oberlandesgericht, link iconHarald Reiter, Richter am Bundesgerichtshof, und link iconJürgen Schmidt, Vorsitzender Richter am Oberlandesgericht a.D.