Schnell & portofrei.
Alle Medien. Alle Verlage.

Detailsuche

Aushangpflichtige Gesetze 2017/2018 Handel und Gaststätten

Informationspflicht erfüllen; Bußgelder vermeiden
Informationspflicht erfüllen
Gesetzestext 
2017. Buch. 264 S. Mit Kordel zum Aushängen. Softcover
Walhalla Fachverlag ISBN 978-3-8029-1416-4
Format (B x L): 12,5 x 18,7 cm
Das Werk ist Teil der Reihe:

Das deutsche Arbeitsrecht umfasst zahlreiche besondere Schutzvorschriften. Einige dieser Bestimmungen sind vom Arbeitgeber auszuhängen oder auszulegen. So erfüllt er die Fürsorgepflicht und vermeidet Geldbußen und etwaige Schadensersatzansprüche der Beschäftigten.

Reform des Mutterschutzrechts

Die aktuelle Ausgabe 2017/2018 enthält die Änderungen im Mutterschutzgesetz und in der Verordnung zum Schutze der Mütter am Arbeitsplatz, die am 30. Mai 2017 in Kraft traten, sowie das novellierte Mutterschutzgesetz, das ab 1. Januar 2018 gilt.

Alle wichtigen Vorschriften im Überblick:

  • Arbeitsschutz, Jugendarbeitsschutz
  • Arbeitsstätte und Arbeitsplatz, Ausstattung
  • Arbeitszeit, Teilzeit, Befristung
  • Benachteiligungsverbot
  • Entgeltfortzahlung
  • Gleichbehandlung
  • Kündigungsschutz
  • Mindestlohn
  • Mutterschutz 2017 und ab 1.1. 2018
  • Urlaub
  • Unfallverhütungsvorschrift - Grundsätze der Prävention (DGUV Vorschrift 1)
Mit den das Arbeitszeitgesetz ergänzenden Ländervorschriften zu den Verkaufs- und Ladenöffnungszeiten.

 

Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
Mit Kordel zum Aushängen
14,95 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/btzojw
Herausgegeben von link iconWalhalla Fachredaktion