Schnell & portofrei.
Alle Medien. Alle Verlage.

Detailsuche
Standardwerk

Ascheid / Preis / Schmidt

Kündigungsrecht

Großkommentar zum gesamten Recht der Beendigung von Arbeitsverhältnissen
Der moderne Großkommentar bereits in 5. Auflage
Kommentar 
5., neu bearbeitete Auflage 2017. Buch. XLVI, 2928 S. Hardcover (In Leinen)
C.H.BECK ISBN 978-3-406-69613-8
Format (B x L): 16,0 x 24,0 cm
Gewicht: 2214 g

Kündigungsrecht von höchster Instanz.

 
 

Der Ascheid/Preis/Schmidt
ist für die umfassende Beurteilung kündigungsrechtlicher Fragen unverzichtbar. Kommentiert ist das gesamte Recht der Beendigung von Arbeitsverhältnissen:

  • Ordentliche und außerordentliche Kündigung
  • Anfechtung von Arbeitsverträgen
  • Aufhebungsverträge
  • Befristung
  • Kündigungsschutz der Insolvenz

Erläutert sind Vorschriften aus über 30 Gesetzen: vom BGB über das KSchG bis zum Sonderkündigungsschutz inklusive der sozial- und steuerrechtlichen Aspekte.

 

Die 5. Auflage
erfasst zahlreiche höchstrichterliche Entscheidungen und richtungweisende Instanzgerichtsurteile. Schwerpunkte bilden

  • die Reform des WissenschaftszeitvertragsG
  • Mutterschutz und AGG
  • Elterngeld Plus, erweiterte Elternzeit und Konsequenzen für den Kündigungsschutz
  • Kündigungsschutz im novellierten PflegeZG und FamilienpflegezeitG
  • die neue Missbrauchs-Rechtsprechung von EuGH und BAG zur Befristungskontrolle bei Kettenverträgen

Bereits berücksichtigt ist die anstehende Reform des Mutterschutzgesetzes.

 

Eine Stimme von Gewicht:
Herausgegeben von Prof. Dr. Reiner Ascheid, Vors. Richter am BAG a.D., Honorarprofessor an der Universität Passau, Prof. Dr. Dr. h.c. Ulrich Preis, Universität zu Köln, und Ingrid Schmidt, Präsidentin des BAG.

Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
239,00 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/bkachi
Herausgegeben von link iconProf. Dr. Reiner Ascheid, Vorsitzender Richter am Bundesarbeitsgericht a.D., link iconProf. Dr. Ulrich Preis und link iconIngrid Schmidt, Präsidentin des Bundesarbeitsgerichts. Die Autoren des Kommentars: link iconDr. Ludger Backhaus, Vorsitzender Richter am Landesarbeitsgericht, link iconDr. Josef Biebl, Richter am Bundesarbeitsgericht, link iconProf. Dr. Stefan Greiner, link iconDirk Hesse, Vorsitzender Richter am Landesarbeitsgericht, link iconProf. Dr. Heinrich Kiel, Richter am Bundesarbeitsgericht, link iconProf. Dr. Ulrich Koch, Vorsitzender Richter am Bundesarbeitsgericht, link iconDr. Reinhard Künzl, Vorsitzender Richter am Landesarbeitsgericht, link iconDr. Rüdiger Linck, Vorsitzender Richter am Bundesarbeitsgericht, link iconDr. Miriam Meßling, Richterin am Sozialgericht, link iconDr. Wilhelm Moll, LL.M., Rechtsanwalt, link iconProf. Dr. Ulrich Preis, link iconProf. Dr. Christian Rolfs, link iconIngrid Schmidt, Präsidentin des Bundesarbeitsgerichts, link iconDr. Ralf Seidel, Vorsitzender Richter am Finanzgericht, link iconDr. Ralf Steffan, Rechtsanwalt, link iconHorst Steinmeyer, Vorsitzender Richter am Hessischen Landessozialgericht, link iconProf. Dr. Reinhard Vossen, Vorsitzender Richter am Landesarbeitsgericht a.D., und link iconNorbert Wennmacher, Richter am Arbeitsgericht